Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf dieser-Website. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten Sie im Folgenden über den Umgang mit Ihren Daten informieren.

Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr richtiger Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Geburtsdatum.

Wenn Sie unsere Websites besuchen, speichern wir standardmäßig zum Zweck der Systemsicherheit für die Dauer des Websites-Besuches die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Websites, die Sie bei uns besuchen, das Datum des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Website, von der aus Sie uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, wobei der einzelne Benutzer anonym bleibt. Personenbezogene Angaben werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. im Rahmen einer Registrierung oder zur Durchführung eines Vertrages oder einer Informationsanfrage.

Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten
Mit dem Erwerb der Ostalpen-Card (namensbezogener Skipass) stimmt der Inhaber der automationsunterstützen Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten (Name, Geburtsdatum, Anschrift, E-Mail Adresse, Telefonnummer) zu. Er erteilt seine ausdrückliche Zustimmung, dass die erhobenen Daten zu Kontrollzwecken, insbesondere um eine missbräuchliche Verwendung der Karte zu verhindern, sowie zum Zwecke der Kundebetreuung und um den Kunden mit relevanten (Werbe-)informationen zu versorgen, verarbeitet werden. Die personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert wie dafür nötig.

Der Kunde nimmt zur Kenntnis und stimmt zu, dass die von ihm angegebenen personenbezogenen Daten und das angefertigte Lichtbild zur Vermeidung einer missbräuchlichen Kartenverwendung verarbeitet werden. Der Kunde nimmt ebenfalls zur Kenntnis, dass insbesondere bei den Zutrittsstellen Kontrollen vorgenommen werden.

Eine Weitergabe, Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben. Beispielsweise kann es erforderlich sein, dass wir für den Versand oder die Zulieferung von Produkten (Ostalpen-Card) Ihre Anschrift an unsere Lieferanten weitergeben.

Widerrufsrecht
Die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten und die Benützung der Ostalpen-Skicard stehen in einem direkten Leistungsaustausch. Wir weisen darauf hin, dass, sollten Sie die erteilte Zustimmung widerrufen, die Leistung nicht mehr erbracht werden kann. Nach Ablauf der Gültigkeitsdauer führt der Widerruf zu keinerlei Einschränkungen mehr. Ihren Widerruf richten Sie bitte an: office@skiregion-ostalpen.at

Cookies
Als Cookies bezeichnet man sehr kleine Dateien, die von einer Website auf den Computer des Besuchers geschrieben werden. Sie können nicht verwendet werden, um andere Daten auf dem Computer auszulesen. Websites setzen Cookies ein, um frühere Benutzereinstellungen wiederherzustellen und den Verlauf von Besucheranfragen nachzuvollziehen.

Die ARGE Ostalpen verwendet Cookies, um das Angebot auf www.skiregion-ostalpen.at besser an die Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen und die Inhalte unserer Websites bestmöglich zu strukturieren. Die Informationen werden auch verwendet, um die Navigationsstruktur von www.skiregion-ostalpen.at weiter zu verbessern und benutzerfreundlicher zu gestalten.

Zusätzliche Cookies werden unter Umständen von verschiedenen anderen Anbietern gesetzt, deren Zusatzdienste auf unseren Webseiten angeboten werden. Wir haben keinen Einfluss auf diese Anbieter und nutzen deren Cookies nicht für eigene Zwecke.

Standardmäßig werden von jedem Internet-Browser alle Cookies akzeptiert. Sie können Ihren Browser aber anweisen, keine Cookies anzunehmen oder sie nach jeder Internet-Sitzung automatisch zu löschen. Entnehmen Sie bitte die entsprechenden Anweisungen den Support-Seiten Ihres Browser-Herstellers.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Die ARGE Ostalpen verwendet diese Daten ausschließlich zur Optimierung ihrer Website und zur Marktforschung. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Weitere Informationen zu Google Analytics finden Sie im Internet oder unter www.google.com/analytics.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.