Aflenzer Bürgeralm

Das Skigebiet ist ohne Übertreibung ein wahres Paradies mit aussichtsreichen Naturschneepisten.

7 Lifte, eine präparierte Rodelstrecke und 10 Pistenkilometer

Auf der Aflenzer Bürgeralm wird gänzlich auf Schneekanonen verzichtet. Dafür zieht man seine Schwünge durch feinsten Naturschnee und wird neben abwechslungsreichen Pisten mit Tiefschneehängen belohnt. Seit dem Winter 2018/19 verbinden zwei neue Schlepplifte den familienfreundlichen Almboden mit der Schönleiten.

Familienfreundliche Abwechslung auf und abseits der Piste

Ganz gleich, welchem Schneesport Sie nachgehen – auf der Aflenzer Bürgeralm ist alles möglich. Die 7 Kilometer lange Panoramastraße verwandelt sich bei guten Verhältnissen in pures Wintervergnügen. Hier wird bei herrlicher Aussicht gewedelt, gewandert und gerodelt. Nachts wird der Abschnitt vom Wirtshaus Pierergut hinunter nach Aflenz sogar beleuchtet und lädt zum romantischen Wandern und nächtlichem Rodeln ein.

Einkehrtipps vom Almboden bis auf die Schönleiten

Das Schönleitenhaus auf 1.810 m begeistert mit seinem Rundumblick ins Hochschwabgebiet – und dem „Oimrauschtoast“ mit Speck vom Aflenzer Fleischhauer. Das beliebte Schneeschuhwander- und Skitourenziel kann direkt von der Piste aus angefahren werden. Für Übernachtungen warten 4 gemütliche Zimmer mit insgesamt 11 Betten. Wem es nach Schweinsbraten mit Knödeln gelüstet, der ist in der Almrauschhütte direkt am Almboden richtig. Die stilvolle Hütte mit großer Sonnenterasse ist auch bequem mit dem Sessellift erreichbar. Die Lärchenhütte gleich neben den beiden Tellerliften am Almboden verwöhnt ebenfalls mit kulinarischen Schmankerln.

Seehöhe: 860 m - 1.810 m
Lifte: 1 Sessellift (2er), 4 Schlepplifte, 2 Tellerlifte
10 Pistenkilometer: 2 blau, 8 rot

Schneetelefon: +43 (0)3861 / 22 518

Kontakt:
Naturerlebnis Bürgeralm GmbH & Co KG
Mariazeller Straße 15, 8623 Aflenz Kurort
T: +43 (0)664 / 76 35 035
E: office@aflenzer-buergeralm.at

Mehr über das Skigebiet Aflenzer Bürgeralm